Füllungstherapie

„Wir sprechen uns bewusst gegen Amalgamfüllungen aus und werden dieses Material in unserer Praxis nicht verwenden.“

Weiße Füllung

Vorher/Nachher Vergleich einer Füllungstherapie

Die weiße Füllung setzt sich grundlegend aus drei Materialien zusammen: einer Kunstoffmatrix, einem Haftkleber und einem widerstandsfähigen Füllkörper der Keramik. Die Füllung dient der Versorgung von kleinsten bis zu mittelgroßen „Löchern“. Sie hat bei guter Pflege eine hohe Beständigkeit. Die Zusammensetzung und der Anteil der einzelnen Bestandteile einer Füllung spielen eine große Rolle und beeinflussen die Ästhetik und Qualität der Füllung. Selbstverständlich bieten wir neben der „Kassen“-Füllung ein Füllungsmaterial höchster Qualität für perfektes Aussehen und Langlebigkeit. Gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile dieser Füllungen und ihre Kosten.